Unibet 2022 Erfahrungen

Info: Aufgrund der neuen Sportwetten Lizenz schließt Unibet seinen Sportwetten Markt in Deutschland im Sommer 2022. Ab sofort werden keine Kunden aus Deutschland mehr angenommen! In Österreich steht euch der Wettanbieter noch zur Verfügung, ansonsten müsst ihr euch aber nach Alternativen umsehen.
  • 400% Bonus
  • Zahlreiche Promos
  • Tolles Wettangebot
verfügbare Zahlungsmittel

Zweifellos in das Feld der besten Wettanbieter hat sich Unibet in den letzten Jahren gestellt. Warum? Nun ja, aufgrund einem umfangreichen Wettangebot, einem überragenden Neukundenbonus und zahlreichen Promos sticht der Buchmacher in mehrere Hinsicht gegenüber anderen Wettanbietern hervor. Genau das soll natürlich auch unser Unibet Test belegen. Als Sponsor von den deutschen Fußball-Teams RB Leipzig und Borussia M´Gladbach ist euch Unibet bestimmt auch ein Begriff. Wir haben den Wettanbieter für euch auf allen möglichen Belangen für euch getestet und wollen euch das Ergebnis daraus nun im Detail beschreiben!

Unibet 400% WM Bonus

Dabei wurde Unibet hinsichtlich folgender Unterpunkte getestet:

  1. Wettangebot
  2. Quoten – Wettsteuer
  3. Einzahlung
  4. Auszahlung
  5. Willkommensbonus
  6. Promotions
  7. App
  8. Kundensupport
  9. Fazit

Eines gleich vorneweg: Alle Bookies, die wir auf unserer Webseite ins Auge fassen, sind bereits einer Vorselektion unterlegen. Wir können also seriöse behaupten, dass bei uns nur die besten Wettanbieter bei uns aufgenommen werden. Jeder davon zeichnet sich dabei aufgrund unterschiedlicher Punkte aus. Welche diese das bei Unibet sind erfahrt ihr hier.

unibet wettanbieter logo
News Bild Beste Wettanbieter
unibet wettanbieter logo

Unibet Wettangebot – sehr gut

Das Wettangebot bei Unibet kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Mit über 30 verschiedenen Sportarten setzt der Buchmacher ein kräftiges Ausrufezeichen in der Breite und kann es damit auch mit Bwin aufnehmen. Hier wird man eigentlich nur von Bet365 noch übertroffen. In Punkto Vielfalt kann dem Oldschool Bookie hier niemand das Wasser reichen. Dabei stehen euch neben Fußball und Basketball beispielsweise auch ausgefallenere Sportarten wie Snooker, Virtual Sports oder Esports zur Verfügung.

 

Tipico bietet 25 und Bet365 über 30 verschiedene Rubriken an. 

In dieser Hinsicht besticht Unibet also bereits. Auch aufgrund der Übersichtlichkeit auf der Desktop Version findet ihr euch hier recht schnell zurecht. Solltet ihr jedoch eure gewünschte Rubrik nicht finden, kann euch die Suchfunktion bestimmt weiterhelfen. Besonders ist auch das Feature Unibet TV. Dabei könnt ihr via Live-Stream tagtäglich mehrere Sportereignisse kostenlos beim Buchmacher verfolgen.

Ansonsten empfehlen wir euch noch Gesellschaftswetten oder die Rubrik Politik. Dabei könnt ihr auf Alltagsgeschehnisse auf der ganzen Welt eure Wetten platzieren. In der Sportart Fußball könnt ihr neben den Live-Streams auch in der Summe zwischen zahlreichen verschiedenen Wettoptionen auswählen.

Unibet Quoten + Wettsteuer – gut

Die Quoten bei Unibet sind recht ansprechend und können sich auf alle Fälle sehen lassen. Im Schnitt ist die Höhe dieser mit den Wettanbietern Tipico, Bet365 und Bwin zu vergleichen. Hier steht also kaum ein Wettanbieter nach oben oder unten heraus. Bet3000 dagegen bietet im Wettanbieter Vergleich in vielen Fällen doch etwas bessere Quoten an. Hier kann der sogenannte Quotenschlüssel bei bis zu 98 % liegen. Dieser Wert ist schon sehr nah am Optimum dran. Insgesamt kann man jedoch sagen, dass die populärsten Ligen mit einem Quotenschlüssel von ca. 95-96 % sehr gut bedient werden. Dazu zählt natürlich auch die Bundesliga.

Müsst ihr die Wettsteuer bei Unibet bezahlen? Für Kunden aus Deutschland gibt´s bekanntlich ja die 5% Wettsteuer. Diese muss der Buchmacher für jede abgegebene Wette an den Staat abgeben. Überlassen ist es in dieser Hinsicht dem jeweiligen Wettanbieter selbst, ob ihr dadurch bei euren Wetten weniger ausbezahlt bekommt oder ob dies der Bookie für euch übernimmt.

Bei Unibet müsst ihr auf gewonnene Wetten eine Wettsteuer von 5% abgeben. Das bezieht sich jedoch nur auf gewonnene Wetten, sollte eure Wette nicht aufgehen übernimmt Unibet diesen Betrag für euch. Das ist bei den meisten Wettanbietern so. Eine Ausnahme ist hier zum Beispiel Tipico, wo ihr völlig steuerfrei eure Wetten platzieren könnt.

Unibet Einzahlung – stark

Bei der Einzahlung bietet Unibet für deutsche Sportwetter ein recht gutes Angebot an. Hier sind die wichtigsten Fakten dazu:

  • Nur gebührenfreie Einzahlungsvarianten
  • 11 verschiedene Methoden
  • Sofortige Überweisung (bis auf Banktransfer)
  • Mindesteinzahlungsbetrag 10€ (Ausnahmen: Trustly 5€, Skrill/Neteller: 15€)

Neben den Klassikern, wie die Einzahlungsmethoden mittels VISA, Mastercard und Banktransfer könnt ihr auch auf die E-Wallets Skrill, Neteller und beispielsweise auch das beliebte PrePaid Service Paysafecard zugreifen. Aber auch Apple Pay steht seit geraumer Zeit bei Unibet zur Verfügung!

Abzüge gibt es hier jedoch, da Freunde von Unibet PayPal leider nicht auf ihre Kosten kommen. Das beliebte Verfahren ist leider seit geraumer Zeit nicht mehr auf dem Markt. Im Großen und Ganzen solltet ihr euch hier aber zurechtfinden und eine passende Methode finden. Aber Vorsicht: Wenn ihr mit Skrill, Neteller oder Paysafecard eure erste Einzahlung vornehmt, steht euch der 200% Willkommensbonus nicht zur Verfügung. Hier müsst ihr also definitiv Vorsicht walten lassen!

Einzahlung Unibet

Unibet Auszahlung – top

Auch bei der Auszahlung gibt es bei Unibet Deutschland nichts auszusetzen. Es handelt sich hier – wie bei vielen anderen Wettanbietern auch – um ein Closed Loop Verfahren. Das bedeutet, dass ihr euer Geld über die gleiche Variante auszahlen müsst, mit der ihr eure Einzahlung vorgenommen habt. Wichtig ist hier natürlich auch die Sportwetten schnelle Auszahlung. Schließlich möchte man im Falle eines Gewinns das Geld auch quasi genauso schnell wieder am Konto haben, wie bei der Einzahlung in die andere Richtung. Das ist natürlich nur möglich wenn diese Methode auch zur Auszahlung zur Verfügung steht. Wenn ihr nämlich beispielsweise mit Paysafecard einzahlt dann steht euch als Auszahlung die Banküberweisung zur Verfügung. Das Geld wandert dabei innerhalb von 1-3 Tagen auf euer Konto, ein sehr schnelles Verfahren.

Tipp: Nachdem ihr euer Geld eingezahlt habt, müsst ihr den Betrag zumindest einmal umsetzen bevor ihr eine Auszahlung veranlassen könnt. Mindestquoten gibt es dabei keine.

Unibet Willkommensbonus – der beste auf dem Markt

Hier hebt sich der Buchmacher Unibet mit Sicherheit von der Konkurrenz ab. Mit dem 400% Willkommensbonus für Neukunden ist er in dieser Hinsicht zweifellos der beste Wettanbieter Bonus. Das beste daran? Auch die Umsatzbedingungen dazu sind vergleichsweise recht leicht zu erfüllen. Solltet ihr also noch keinerlei Unibet Erfahrung gesammelt haben – dann lasst euch nicht mehr länger bitten!

400% Neukundenbonus Unibet

Der maximale Bonus liegt bei 80€. Wenn ihr also 20€ einzahlt, wird euch der Einzahlungsbetrag verfünffacht und ihr könnt mit 100€ wetten. Ansonsten sind folgende weitere Punkte relevant:

  • Bonusbetrag 10 mal umsetzen
  • Mindesteinzahlungsbetrag 10€
  • Mindestgesamtquoten 1.40
  • Einzahlungsmethoden Skrill, Neteller und Paysafecard qualifizieren sich nicht
  • Nach der Anmeldung muss der Bonus innerhalb von 30 Tagen erfolgreich umgesetzt werden

So simple ist es also. Wenn ihr den maximalen Bonus nutzen wollt, müsst ihr also innerhalb von 30 Tagen 800€ umsetzen. Die Mindestquoten sind dabei mit 1.40 wirklich niedrig. Vergleichsweise gibt es beispielsweise zahlreiche Neukundenboni mit Mindestquoten von 2.00 etc. Hier fällt unsere Unibet Bewertung ausgesprochen positiv aus.

Unsere Empfehlung ist also ganz klar: Bei Unibet registrieren und den besten Bonus auf dem Sportwetten-Markt nutzen! Alternativ könnt ihr euch auch übrigens den 400% Willkommensbonus sichern. Aus 10€ werden somit ganz einfach 50€! Dieser Bonusbetrag müsste dann 10 mal zu Mindestquoten von 1.40 umgesetzt werden.

 

Unibet Promotions – hervorragend

Viele Buchmacher bringen zur Akquirierung von Neukunden hervorragende Promos auf den Markt. Wie schon erwähnt, ist Unibet mit dem besten Bonus ein sehr gutes Beispiel dazu. Aber gibt´s auch Promotions für bestehende Kunden? Ja! Unibet hat auch ein Herz für seine Bestandskunden und bietet regelmäßig tolle Promos an. Dabei handelt es sich um Gratiswetten oder Quotenboosts. Diese können sich absolut sehen lassen.

Bet & Get 

Unsere Unibet Erfahrung bzgl. Gratiswetten und co. kann man nur als ausgesprochen positiv beschreiben. Eine häufig wiederkehrende Aktion für alle bestehenden Kunden ist beispielsweise das sogenannte Bet & Get Prinzip. Hierbei könnt ihr beispielsweise eine qualifizierende Wette auf ein Europa Pokal Match o.ä. abgeben und unabhängig vom Ausgang eurer qualifizierenden Wette gibts dann vom Anbieter eine Freebet in unterschiedlicher Höhe geschenkt.

Halbfinale Rueckspiel Unibet Europa Pokal

Quotenboost für Neukunden

Solltet ihr noch keine Unibet Erfahrungen gesammelt haben und ihr wollt nicht den herkömmlichen Willkommensbonus nutzen, dann bietet man euch im Hause Unibet auch immer wieder diverse Quotenboost Angebote. Hier könnt ihr dann z.B. mit einer stark verbesserten Quote von 10.0 auf den Bayern Sieg gegen Leipzig wetten. Haltet also am Besten immer wieder bei uns die Augen offen und ihr seid immer bestens über potentielle neue Angebote informiert.

Übrigens: natürlich gibt es auch diverse Quotenboost Angebote für die bestehende Kundschaft. So bietet man euch hier immer wieder aufs Neue interessante Möglichkeiten, um an noch mehr Gewinn ranzukommen. Beispielsweise gab es anlässlich des Europa Pokal Achtelfinales bis zu 50 % mehr Gewinn für eure Kombi-Wetten. In jedem Fall bietet man hier sowohl der bestehenden, als auch der potentiell neuen Kundschaft immer wieder feine Quotenboost oder Gratiswetten Angebote. Von uns gibts daher eine top Unibet Bewertung in diesem Segment!

Unibet App – sehr gut

Natürlich könnt ihr neben der klassischen Desktop Version bei Unibet auch von unterwegs mobil eure Wetten platzieren. Dazu steht euch die Unibet App zur Verfügung. Auf eurem Smartphone oder Tablet stehen euch also auf folgende 3 Varianten zurückgreifen:

  • iOS App im App Store für Apple Geräte (ab iOS 11 verfügbar)
  • Android Apk App
  • mobile Website auf allen Endgeräten

Dabei gibt es nichts zu bekriteln. Auch mit der App könnt ihr problemlos eure Wetten abgeben und ständig auf dem Laufenden bleiben. Dabei werdet ihr bestimmt viel Spaß haben.

App von Unibet

Unibet Kunden Support – überragend

Neben der Kontaktaufnahme mittels E-Mail bzw. Kontaktformular und umfangreicher FAQ Section, könnt ihr bei Unibet auch den Live Chat in Anspruch nehmen. Dieser steht Kunden aus Deutschland von Montag bis Sonntag von 10:00-22:00 Uhr zur Verfügung.

Help Center Unibet

In unserem Test wurde uns im Live-Chat in sekundenschnelle geholfen. Nach einer kurzen Rücksprache mit einem weiteren Mitarbeiter konnte uns unsere Kontaktperson sofort helfen und unser Problem bzgl. der eigenen Verifizierung schnell und effizient lösen. Solltet ihr also irgendwelche Fragen hegen, dann scheut euch nicht davor den Support anzuschreiben. Wir können den Unibet Live-Chat jedem Sportwetter also nur empfehlen.

Fazit

Bei Unibet stechen ganz klar die positiven Aspekte hervor. Einmal mehr müssen wir hier den 200% Willkommensbonus mit niedrigen Mindestquoten von 1.40 erwähnen. Alternativ könnt ihr natürlich auch den 400 % Willkommensbonus selektieren. Hier müsst ihr gerade einmal 10 Euro investieren und könnt mit sagenhaften 50 Euro eure Unibet Karriere starten. Bei diesen zwei Angeboten hat man also definitiv die Qual der Wahl. Hier können sich andere Wettanbieter gerne eine Scheibe von abschneiden.

Aber auch bei sonstigen Promos gibt Unibet eine sehr gute Figur ab. Freiwetten könnt ihr in schönster Regelmäßigkeit z.B. bei Bet & Get ergattern. Auch Quotenboost Aktionen finden sich im reichhaltigen Segment des Wettanbieters zur Genüge. Ansonsten sind auch die Punkte Einzahlung, Kundenservice und das Wettangebot hervorragend. Nicht zu vergessen: was das Thema Auszahlungen angeht, macht niemand was dem Anbieter vor. Unibet seriös – aber sowas von! Wenn wir nach dem Haar in der Suppe suchen, dann sind das die 5% Wettsteuer auf gewonnene Wetten und die fehlende Einzahlungsmethode PayPal. Allerdings ist das eher dem Gesetzgeber geschuldet, als dem Wettanbieter nachzutragen.

Zusammenfassend lässt sich auf jeden Fall sagen, dass ihr bei kaum einem anderen Bookie so gut aufgehoben seid, wie bei Unibet. Hierbei handelt es sich um einen unserer absoluten Favorites innerhalb der Redaktion. Wir wünschen gutes Gelingen!