Admiralbet Erfahrungen

Einer der Aufsteiger in den vergangenen Jahren und Monaten ist zweifellos der Wettanbieter Admiralbet. Während viele den Buchmacher nur von den Wettbüros kennen, wird oft vergessen, dass der Wettanbieter mittlerweile auf dem Online Markt richtig stark vertreten ist. Was aber zeichnet Admiralbet dabei besonders aus? Die Wettsteuer wird euch hier beispielsweise erlassen und die Quoten sind dennoch überdurchschnittlich hoch! Ein Wettkonto ist bei Admiralbet Deutschland also mit Sicherheit kein Fehler. Wir haben den Bookie für euch aber auch hinsichtlich anderer Punkte umfangreich analysiert und beschrieben.

Admiralbet Wettangebot

Um folgende Themen geht es dabei:

  1. Wettangebot
  2. Quoten – Wettsteuer
  3. Einzahlung
  4. Auszahlung
  5. Willkommensbonus
  6. Promotions
  7. App
  8. Kundensupport
  9. Fazit
Admiralbet Logo
Admiralbet Logo
Admiralbet Logo

Im Vorhinein müssen wir gleich einmal festhalten, dass alle Buchmacher, die wir auf unserer Seite ins Auge fassen absolut seriös arbeiten und vertrauenswürdig sind. Nur die besten Wettanbieter schaffen es daher auf unsere Seite. In unserem Test haben wir daher umfangreiche Admiralbet Erfahrungen gesammelt. Aber seht selbst:

Wettangebot – sehr gut

Beim Wettangebot von Admiralbet gibt es nichts auszusetzen. Zum Testzeitpunkt konnten wir dabei zwischen 27 verschiedenen Sportarten auswählen. Das reicht mit Sicherheit für den durchschnittlichen Sportwetter aus. Dabei zieht sich der Bereich von Fußball-Wetten über Ski Alpin bis hin zur MMA (Boxen). Es gibt hier also eigentlich nichts was es nicht gibt. Das Angebot bewerten wir in der Masse also auf jeden Fall mit einem Sehr Gut.

Fokus liegt bei Admiralbet genauso wie bei eigentlich allen Bookies auf der Sportart Fußball. Dabei kann auf den Ligabetrieb von rund 70 verschiedenen Ländern gewettet werden. Dieses Angebot steckt sich bis hin zu Fußball-Wetten in Hong Kong, Philippinen und Nicaragua. In diesen Ländern werdet ihr aber vermutlich nicht allzu viel Ahnung vom Ligabetrieb haben. Deshalb empfehlen wir euch ganz klar das klassische Wettangebot zu den Ligen in Deutschland, England, Spanien und Co. Aber auch zur Champions League und Europa League zahlen sich Admiral wetten auf jeden Fall aus!

Unterschied Admiral – Admiralbet

Admiral und Admiralbet unterscheiden sich grundsätzlich inhaltlich nicht. Während der Buchmacher Admiral für alle Kunden aus Österreich unter admiral.at abrufbar ist, können alle deutschen Sportwetter das Wettangebot unter admiralbet.de nutzen. Ansonsten gibt es hier keine weiteren Unterscheidungen. Da und dort fühlt sich der leidenschaftliche Wettbegeisterte im Normalfall sehr wohl.

Quoten + Wettsteuer – überragend

Nun kommen wir zur Paradedisziplin von Admiralbet! Die Höhe der Quoten ist tatsächlich überdurchschnittlich hoch. Vermutlich habt ihr schon einmal von der 5% Wettsteuer gehört oder? Diese fällt seit August 2021 wieder auf dem deutschen Markt bei gewonnen Wetten für Kunden an. Das war vor kurzer Zeit noch nicht der Fall. Dennoch sind die Qutoen wirklich ansprechend und übertreffen oft die Konkurrenz.

Schließlich sind Wettanbieter ohne Wettsteuer mittlerweile nur noch sehr selten vorzufinden. Bei Tipico und Bet3000 erspart ihr euch zum Beispiel diesen Betrag. Bei anderen Bookies wie zum Beispiel Betway oder Bet365 wird euch diese jedoch von möglichen Gewinnen abgezogen.

Der Quotenschlüssel liegt hier meist bei 95% und drüber! Aufgrund der neuen Sportwetten Lizenz in Deutschland wurden die Regelungen jedoch verschärft, weshalb die Wettsteuer bei Admiralbet nun wieder an den Kunden weitergegeben wird. Das ist natürlich schade, ist aber aufgrund der hohen Quoten dennoch zu verkraften.

Admiralbet Einzahlung – passabel

Bevor ihr aber auf die Topquoten setzen könnt müsst ihr euch selbstverständlich registrieren und eine Einzahlung vornehmen. In diesem Absatz erfahrt ihr alles Wissenswerte zu den Einzahlungsmöglichkeiten:

  • Gebührenfreie Einzahlung mit allen Methoden
  • 6 Einzahlungsmethoden verfügbar
  • Admiralbet PayPal im Angebot
  • Sofortige Transaktionen
  • Mindesteinzahlungsbetrag: 20€

Admiralbet Einzahlung

Hier handelt es sich um´s Angebot bei den Admiral Sportwetten Deutschland. Beliebter ist der Wettanbieter nämlich grundsätzlich noch immer ein wenig auf dem österreichischen Markt. Dabei ist zum Beispiel auch die Paysafecard Einzahlung möglich. Diese war zum Testzeitpunkt (November 2020) in Deutschland noch nicht verfügbar.Wir können uns jedoch gut vorstellen, dass es hier in nächster Zeit einige Neuerungen gibt.

Die Einzahlungsmethoden stehen euch aber zur Verfügung: Kreditkarte (VISA, Mastercard), PayPal, GiroPay, Skrill und der Admiralbet Wettgutschein. Klingt grundsätzlich in Ordnung oder? Dabei hat der der Buchmacher aber schon noch Luft nach oben. Die Konkurrenz hat dabei meist mehrere Optionen angeführt. Neben der Admiralbet Paysafecard würden wir uns zum Beispiel innovative und neue Zahlungsmöglichkeiten wie MuchBetter oder ApplePay wünschen. Außerdem ist der Mindesteinzahlungsbetrag in Höhe von 20€ zwar in Ordnung aber vergleichsmäßig hoch angesetzt.

Admiralbet Auszahlung – gut

Grundsätzlich handelt es sich bei der Auszahlung auch bei Admiralbet um ein sogenanntes Closed Loop Verfahren. Das bedeutet, dass ihr mit der gleichen Methode euer Geld auszahlen lassen müsst, mit der ihr das Geld auf´s Wettkonto hochgeladen habt. Das betrifft jedoch nur folgende Methoden: PayPal und Skrill. Bei den anderen Varianten wird euch das Geld nämlich einfach per Banküberweisung gutgeschrieben.

Vor einer Auszahlung ist jedoch unbedingt eine Verifizierung notwendig. Dabei müsst ihr unbedingt die mobile Telefonnummer bestätigen und gleichzeitig einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B.: Reisepass, Personalausweis) hochladen. Dafür braucht ihr also wirklich nicht lange und sofort könnt ihr im Anschluss eine Auszahlung veranlassen. Hier gibt es also wieder ganz klar Pluspunkte. Für die Auszahlung werden keine Gebühren verrechnet! Der Mindestauszahlungsbetrag liegt bei 20€! Während bei einer PayPal oder Skrill Auszahlung das Geld innerhalb von 24 Stunden bei euch sein sollte, kann es bei einer Banküberweisung ein paar Tage dauern.

Willkommensbonus – empfehlenswert

Beim Admiralbet Bonus handelt es sich grundsätzlich um den klassischen 100% Bonus. Hier könnt ihr euch aber sogar bis zu 200€ extra sichern. Wichtig ist dabei, dass ihr dabei die erforderlich Umsatzbedingungen erfüllt. Folgende Punkte sind dabei wichtig:

  • 100% Bonus auf die erste Einzahlung
  • ab 20€ Einzahlung
  • maximaler Bonusbetrag: 200€
  • Gesamtbetrag muss 5 mal auf Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden
  • Dauer der Umsetzung: 90 Tage
  • Bonus wird nicht bei den Einzahlungsmethoden manuelle Banküberweisung, Klarna, Skrill gutgeschrieben

Wer sagt denn schon zu einem 200€ extra Wettguthaben nein? Wenn ihr also einen Betrag von 20€-200€ auf´s Admiralbet Wettkonto einzahlt, wird euch euch das Guthaben verdoppelt. Im Anschluss müsst ihr jedoch den gesamten Betrag innerhalb von 90 Tagen 5 mal auf Mindestquoten von 2.00 umsetzen.

Admiralbet Bonus

Wir haben uns den maximalen Bonus in Höhe von 200€ gesichert. Dafür müssen wir insgesamt also 2000€ umsetzen. Das klingt auf dem ersten Blick ein bisschen viel verlangt. Ihr müsst dabei aber natürlich nicht jede Wette gewinnen. Solange ihr am Ende zumindest etwas herausgeholt habt, könnt ihr euch schon auf die Schulter klopfen. Solange die Umsatzbedingungen jedoch nicht erfüllt sind, könnt ihr dabei auch keine erzielten Gewinne auszahlen lassen.

Admiralbet Aktionen – sehr ansprechend

Admiralbet ist zum Glück auch ein Buchmacher bei dem für bestehende Kunden immer wieder Aktionen zur Verfügung stehen. Vielleicht ist euch beispielsweise schon einmal ein Admiralbet Wettgutschein in die Hände gekommen. Wenn ihr dabei einfach den Code eingebt, steht euch ohne Einzahlung ein Gratis Wettguthaben zur Verfügung. Dieses könnt ihr für eure Admiral Sportwetten problemlos nutzen.

Aber auch der Cashback Montag und der Top-Quoten Donnerstag können sich sehen lassen. Am Montag könnt ihr auf vorgegebenes Spiel ganz ohne Risiko wetten. Falls eure Wette nämlich nicht aufgeht, gibt´s bis zu 10€ als Bonus zurück. Dieser Betrag muss im Anschluss nur einmal auf eine Mindestquote von 1.20 umgesetzt werden. Bei Topquoten Donnerstag wird euch eine spezielle Auswahl eines Spiels zur erhöhten Quote angeboten. Dabei handelt es sich im Normalfall sogar um einen Favoriten-Tipp. Diese Chance solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Aber auch die täglichen Quotenboost Angebote und Kombibonus können sich sehen lassen. Für eine 6er Kombi bekommt ihr beispielsweise 10% Bonus auf euren möglichen Gewinn obendrauf. Bei einer 10er Kombi wartet sogar ein 30% Bonus auf euch. Tobt euch also einfach aus!

Admiralbet Aktionen

Admiralbet App – ausbaufähig

Auf der Suche nach der Admiral Sportwetten App? Diese ist aktuell lediglich auf dem österreichischen Markt verfügbar. Wir finden es aber in Wirklichkeit nicht notwendig eine passende Sportwetten App auf den Markt zu bringen. Warum? Mit kürzeren Ladezeiten ist das Wettangebot auf dem Smartphone oder Tablet meist besser mit der WebApp abrufbar.

Diese sieht genauso aus wie auf der Desktop Version. Welches Endgerät ihr dabei verwendet ist vollkommen egal.  Durch das responsive Design stellt der Wettanbieter dabei zahlreiche Konkurrenten in den Schatten. Macht am besten einfach eine Verknüpfung auf eurem Start Bildschirm und schon könnt ihr ohne Speicherplatz Verschwendung loslegen.

Kundensupport – stark

Es gibt noch Unklarheiten? Der Admiralbet Kundensupport kann ist wirklich top ausgestattet. Im Vorhinein werden euch bereits die am häufigsten gestellten Fragen umfangreich beantwortet. Falls euer Anliegen dabei jedoch nicht beseitigt wurde, steht euch noch der Kontakt mittels E-Mail unter service@admiralbet.de zur Verfügung und darüber hinaus bietet Admiralbet sogar eine Telefonnummer (+49 4101 515 55 55) für dringliche Anliegen an. Darunter ist der Buchmacher an jedem Tag von 8-24 Uhr erreichbar. Dieser Service gleicht einem fehlenden Live-Chat allemal aus!

Fazit – Admiralbet der Wettanbieter der Zukunft

Was lässt sich als Fazit zum Wettanbieter Admiralbet sagen? Wir wundern uns grundsätzlich noch ein wenig, warum der Buchmacher in Deutschland noch nicht so viel Anklang gefunden hat und vorerst nur in Österreich als Top-Bookie gilt. Schließlich überzeugt Admiralbet ganz klar rund um die Themen Höhe der Quoten, umfangreiches Wettangebot, toller Bonus und hervorragender Support.

Auf der anderen Seite sind jedoch die Einzahlungsmethoden ausbaufähig und die Bedingungen beim Bonus mit 2er Quoten vielleicht etwas zu hoch. Über eine fehlende App können wir aufgrund der responsiven Version im Browser absolut hinweg sehen. Wir rechnen in nächster Zeit also auch mit einem Durchbruch auf dem deutschen Wett-Markt!