Bwin Erfahrungen

Bestimmt ist euch allen der Wettanbieter Bwin ein Begriff. Zweifellos zählt dieser zu den besten Sportwetten-Anbietern auf dem deutschen Markt. Warum? Ganz einfach, mit einem überragenden Gesamtpaket hat sich der Buchmacher zurecht in der Branche bewährt und ist für viele Sportwetter nicht mehr aus dem Feld der zahlreichen Bookies wegzudenken. Was das Gesamtpaket aber im Detail auszeichnet, also wie beispielsweise die Quoten, der Willkommensbonus und so weiter im Wettanbieter Vergleich aussehen, haben wir im Detail getestet und für euch niedergeschrieben.

Bwin Sports Guide

Aufgrund dieser Kriterien setzt sich das Gesamtpaket zusammen:

  1. Wettangebot
  2. Quoten – Wettsteuer
  3. Einzahlung
  4. Auszahlung
  5. Willkommensbonus
  6. Promotions
  7. App
  8. Kundensupport
  9. Fazit

Zu Beginn ist gleich festzuhalten, dass die besten Buchmacher, welche wir hier beschreiben, bereits auf Biegen und Brechen getestet haben. Dabei haben sich diese absolut bewährt und sind absolut zurecht die besten Wettanbieter auf diesem Markt. Wir befassen uns also ausschließlich mit den Top-Bookies und vergleichen diese miteinander. Es handelt sich also quasi um die Champions League der Wettanbieter.

Wettangebot – überragend

Bwin hat kürzlich die Desktop Version erneuert. Das Ganze sieht nun also ein wenig moderner aus. Wir finden das neue Design übersichtlich und ansprechend. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase könnt ihr hier also problemlos auf einer hochmodernen Seite eure Sportwetten platzieren. Neben dem Design interessieren wir uns aber vor allem für die Inhalte bei Bwin, das Wettprogramm also.

Mit aktuell 35 verschiedenen Sportarten (Tendenz steigend) ist Bwin bei den besten Wettanbietern unser Spitzenreiter in der Quantität. Hier gibt es also nicht was es nicht gibt. Neben den Klassikern wie Fußball, Tennis und Basketball könnt ihr hier beispielsweise auch auf Sportarten wie Cricket und Schach wetten.

Tipico bietet ca 25, Bet365 30, und Betway 32 verschiedene Rubriken an.

Aber auch in Sachen Unterhaltungswetten seid ihr bei Bwin richtig! Zahlreiche verschiedene Wettmögllichkeiten stehen euch dabei regelmäßig zur Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um Wetten wie die Oscar Verleihung, den Eurovision Song Contest oder auch aktuelle Fernsehshows wie zum Beispiel „Let´s Dance“. Zusätzlich dazu gibt´s auch die Rubrik „Politik“ bei der ihr auf das weltweite politische Geschehen wetten könnt. Beispielsweise könnt ihr eure Tipps auf die Nachfolge der Bundeskanzlerin Angela Merkel abgeben, auf die Präsidentschaftswahl in den Staaten oder auch auf den folgenden Friedensnobelpreis wetten. Es gibt bei Bwin also nichts was es nicht gibt!

Der Fokus liegt – wie bei allen Wettanbietern – jedoch in der Sportart Fußball. Die Weltsportart ist klarerweise auch am meisten gefragt. Von der Champions League über die deutsche Bundesliga bis hin zum Ligabetrieb in Nepal könnt ihr auch hier in einer breiten Masse auswählen. Auch innerhalb eines Spiels stehen euch mehrere Wettangebote zur Verfügung.

Hervorheben möchten wir an dieser Stelle noch den Bwin Wett-Konfigurator! Ihr habt noch nichts davon gehört? Damit könnt ihr innerhalb eines Spiels mehrere verschiedene Auswahlen miteinander kombinieren. Dabei erwarten euch sehr attraktive Quoten, die das Mitfiebern während dem Spiel noch ein wenig spannender machen. Eure Wette könnte dann beispielsweise so aussehen:

  • Bayern gewinnt
  • Lewandowski und Gnabry treffen
  • Tolisso bekommt eine gelbe Karte
  • Quote – 8.00

Bwin Wett-Konfigurator

Quoten & Wettsteuer – gut

Nach dem überragenden Wettprogramm bei Bwin wollen wir nun die Quoten beim Bookie genauer unter die Lupe nehmen. Zahlreiche Sportwetter geben regelmäßig ihre Wetten bei Bwin ab. Doch sind die Quoten im Vergleich zu anderen Wettanbietern gut genug? Bei den gewöhnlichen Quoten liegt Bwin ca. auf einer Ebene mit den bewährten Buchmachern wie Tipico oder Bet365. Natürlich gibt es ab und an ein paar Schwankungen aber im Gr0ßen und Ganzen ist der Bookie im Quotenvergleich im soliden Mittelfeld zu finden.

Müsst ihr bei Bwin die Wettsteuer bezahlen? In Deutschland wird seit geraumer Zeit eine 5% Wettsteuer auf Umsätze verlangt. Dieses Geld wandert in die Tasche des Staats. Dabei gibt es jedoch von Buchmacher zu Buchmacher Unterschiede bezüglich der Handhabung dieser Wettsteuer. Es gibt beispielsweise Bookies, die die Steuer für euch komplett übernehmen (z.B. Tipico, Betfair) und ihr somit völlig steuerfrei wetten könnt, manche die das teilweise tun (z.B. Bet3000 bei Live-Wetten und Kombiwetten ab 4 Auswahlen) und manche bei denen euch 5% eurer Gewinne abgezogen werden.

Bwin fällt hier für Sportwetter aus Deutschland in die letztgenannte Rubrik. Der Einsatz wird jedoch nicht versteuert. Lediglich bei gewonnenen Wetten wird euch der jeweilige Betrag von eurem Gewinn abgezogen.

Bwin Einzahlung – hervorragend

Bei der Einzahlung kann sich Bwin wieder auszeichnen. Zusammengefasst sind hier folgende Punkte interessant:

  • Alle Einzahlungsmethoden gebührenfrei
  • 20 verschiedene Varianten
  • Bwin PayPal verfügbar
  • Geld sofort auf eurem Wettkonto (Ausnahme: Überweisung)
  • Mindesteinzahlungsbetrag: 10€

Bwin Einzahlung Deutschland

Kaum ein anderer Wettanbieter kann es aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten in dieser Hinsicht mit Bwin aufnehmen. Es kann hier nicht der Fall sein, dass euch keine der zur Verfügung stehenden Methoden anspricht. Neben den Klassikern wie einer Einzahlung mittels Kreditkarte (VISA, Mastercard), sind auch die beliebten Methoden wie PayPal oder Paysafecard verfügbar. Aber auch neue Einzahlungsverfahren wie beispielsweise MuchBetter warten auf euch. Bei der Einzahlung gibt´s von uns also keinerlei Abzüge.

Bwin Auszahlung – sehr gut

Die Anzahl der Auszahlungs- ist im Verhältnis der Einzahlungsmethoden nicht ganz so groß. Dennoch gibt´s hier zahlreiche Möglichkeiten, die sich absolut sehen lassen können. Beispielsweise stehen euch hier folgende Methoden zur Verfügung:

  • PayPal
  • MuchBetter
  • Skrill
  • Neteller
  • VISA
  • EcoPayz
  • und einige mehr…

Bwin Auszahlung Deutschland

Tipp: Um eure Auszahlung veranlassen zu können, muss der Betrag auf eurem Wettkonto bei mindestens 10€ liegen. Nach eurer Einzahlung muss der gesamte Betrag mindestens einmal auf eine beliebige Quote umgesetzt werden, um ausbezahlt werden zu können.

Bei der Ein- und Auszahlung gibt es also kaum Wettanbieter, die es mit Bwin aufnehmen können. Hier besticht der Wettanbieter auf allen Ecken und Enden.

Willkommensbonus – Top

Bei Bwin könnt ihr zwischen zwei verschiedenen Bonusangeboten für Neukunden unterscheiden. Diese Tatsache wirkt bereits gleich wieder sehr sympathisch. Dabei handelt es sich um den klassischen 100% Willkommensbonus auf eure erste Einzahlung und der sogenannten Bwin Jokerwette. Hier sind die einzelnen Angebote einzeln beschrieben.

Bwin Bonuscode:

Im Zuge eurer Registrierung bekommt ihr mit dem Bonus Code „WELCOMEBONUS“ ein zusätzliches Startguthaben von bis zu 100€. Ihr bekommt also den gleichen Betrag den ihr einzahlt, als Bonus zusätzlich gutgeschrieben. Dabei gibt´s folgende Punkte zu beachten:

  • Mindesteinzahlungsbetrag: 10€
  • Einzahlungsmethoden Neteller und Skrill qualifizieren sich nicht
  • Maximaler Bonus: 100€
  • Einzahlungsbetrag + Bonus 3 mal auf Mindestquoten von 1.70 umsetzen
  • 90 Tage Frist

Vorsicht: Nach eurer Registrierung, müsst ihr innerhalb von 30 Tagen eure Einzahlung vornehmen. Ansonsten steht euch der Bwin Welcomebonus nicht zur Verfügung. Wenn ihr euch also beispielsweise den vollen Bonus holen wollt, müsst ihr 100€ einzahlen und könnt mit 200€ wetten. Innerhalb von 90 Tagen müsst ihr dann insgesamt 600€ auf Einzel- oder Kombiwetten mit Mindestquoten von 1.70 umsetzen. Solltet ihr damit erfolgreich sein, stehen euch am Ende der gesamte Betrag und die damit erzielten Gewinne zur freien Verfügung.

Bwin Joker Wette

Alternative zum gewöhnlichen Willkommensbonus gefällig? Dann nutzt die 100€ Bwin Joker Wette. Diese ist ganz einfach erklärt: Nach eurer Registrierung wettet ihr mit einem beliebigen Betrag von 10€-100€. Dabei handelt es sich um eine risikofreie Wette. Sollte diese nämlich nicht gewinnen, bekommt ihr euren Einsatz in Form von FreeBets zurückerstattet!

Was ihr über die FreeBets wissen müsst? Diese stehen 30 Tage zur Verfügung und der Nettogewinn daraus wird euch in Echtgeld gutgeschrieben.

Bwin Joker Wette

Promotions – sehr gut

Bwin ist einer von wenigen Buchmachern bei denen ihr tagtäglich interessante Promos nutzen könnt. Der Bwin Price Boost steht euch auf ausgewählte Ereignisse mit einer erhöhten Quote zur Verfügung. Die Promo ist zwar interessant, aber ehrlich gesagt kein absolutes Highlight.

Highlights gibt es bezüglich Aktionen jedoch allemal. Immer wieder kommt zu bestimmten Sportereignissen ein Bwin Gratiswette auf den Markt. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Promo mit einer qualifizierenden Wette handeln, aber auch über ein Gratis Wettguthaben für Neukunden beispielsweise. In unseren News bleibt ihr in dieser Hinsicht immer am Ball.

Bwin App – sensationell

Ihr wollt von unterwegs eure Wetten platzieren und ständig auf dem Laufenden bleiben? Bei Bwin kein Problem! Für eure mobilen Endgeräte (Smartphones, Tablets) ist der Wettanbieter mit der Bwin App perfekt ausgerüstet. Übersichtlich könnt ihr dabei das gesamte Wettprogramm mit allen seinen Facetten in Anspruch nehmen. Das gilt für diese verschiedenen Versionen:

  • iOS App im iTunes App Store für Apple Geräte
  • Android App – als Bwin Apk Datei von der Webseite herunterladbar
  • Windows Phone App
  • Mobile Webseite für alle Endgeräte

Es gibt auch hier also nichts auszusetzen. Bei der Bwin App gibt es keine Nachteile!

Kundensupport – stark

Beim Support für seine Kunden bleiben bei Bwin keine Wünsche offen. Neben einer umfangreichen FAQ Section, könnt ihr neben dem Kontaktformular den Buchmacher auch per E-Mail kontaktieren. Für dringlichere Anliegen steht euch problemlos der Live-Chat zur Verfügung. Während die Antwortzeit beim Kontaktformular bis zu 2 Tagen dauern kann, werden euch im Live-Chat alle Fragen sofort beantwortet.

Fazit

Alles in allem können wir durch die Bank nur lobende Worte für Bwin finden. Sei es das überragende Wettprogramm, die zahlreichen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten oder die attraktive Promos, Bwin besticht in allen Belangen. Der einzige Kritikpunkt sind unserer Meinung nach die durchschnittlichen Quoten, bei denen deutschen Sportwettern die 5% Wettsteuer abgezogen wird. Ansonsten gibt es aber keine Negativpunkte in unserer Bewertung! Legt also gleich los und eröffnet euer Bwin Konto mit einem ruhigen Gewissen!