bet365: Quotenvergleich zu U21 Deutschland vs. Rumänien

Die U21 Europameisterschaft ist in vollem Gange und nachdem Deutschland zum Auftakt gegen Co-Gastgeber Ungarn einen ungefährdeten 3:0 Sieg einfahren konnte, folgte im zweiten Gruppenspiel nur ein 1:1 Unentschieden gegen die Niederlande. Durch ein spätes Tor von Lukas Nmnecha konnte man die Niederlage gerade noch abwenden. Am heutigen Montag geht es dann gegen Rumänien – wo natürlich auch wieder drei Punkte her sollen.

Wir haben für diese Partie einen Quoten Check bei bet365 für euch in petto und sagen euch, welche Wette Sinn macht und welche nicht!

Die besten Quoten bei Bet365!

Bet365 zählt im Bookie Business natürlich zu den alteingesessenen Platzhirschen. Bet365 besticht seit jeher mit einem riesigen Wett-Angebot und den dazu passenden Top Quoten. Aus diesem Grund haben wir die heutigen Quoten zur Partie zwischen Deutschland und Rumänien auf den Prüfstand geschickt und gecheckt, ob Bet365 wirklich der beste Wettanbieter am Markt ist.

Werfen wir also gleich mal einen Blick auf die Sieg Quoten für Deutschland. Hier bietet euch Bet365 eine 1.55 Quote – die vermutlich auch noch fallen wird. Also besser schnell sein. Ansonsten ist auch die Quote interessant für das Ereignis „Mehr als 2,5 Tore“ im Match. Hier liegt die Quote bei 1.80. Zum Vergleich: das selbe Ereignis gibts bei Unibet mit der Quote von 1.74.

 

Mission Gruppensieg!

Nachdem man mit einem Sieg und einem Unentschieden in die Gruppe A gestartet ist, steht man am Platz in der Sonne – und den möchte man natürlich auch behalten. Doch auch der heutige Gegner aus Rumänien hegt diesen Anspruch. Mit ebenfalls vier Punkten wäre ein Sieg über Deutschland natürlich absolut bahnbrechend aus Sicht der Rumänen.

Obwohl die deutsche Mannschaft aktuell zwar Tabellenführer ist, gibt es dennoch Grund zur Kritik. Das Spiel nach vorne wirkt manchmal etwas hölzern und behäbig. Gegen eine Mannschaft wie Ungarn konnte man das noch gut kompensieren, weil man individuell einfach deutlich stärker besetzt ist, als die Ungarn. Wirft man jedoch einen Blick auf die Partie gegen die Niederlande, dann war es bis zum Unentschieden ein hartes Stück Arbeit. Ein Großteil der eigenen Chancen wurde erst innerhalb der letzten 10 Minuten erarbeitet – in denen dann auch der Ausgleich erzielt werden konnte.

Tipp des Tages!

Obwohl sich die Niederlande aktuell in der Tabelle hinter den Rumänen befindet, handelt es sich bei den Holländern doch um die eigentlich stärkere Mannschaft. Wir gehen auch für den heutigen Spielverlauf davon aus, dass die deutsche Mannschaft letztendlich aufgrund ihrer individuellen Fähigkeiten drei Punkte einfahren wird – auch wenn es bis dahin ein hartes Stück Arbeit wird. Die Rumänen werden aber erbittert Gegenwehr leisten und somit setzen wir unser Geld auf „Beide Teams ein Tor: Ja“ – Zu finden bei Bet365 mit einer 1.80 Quote.