Serie A Abstieg Wetten & Quoten

Nachdem nun der aktuelle Europameister aus Italien kommt, wollen wir in diesem Artikel den Fokus auf die kommende italienische Serie A Saison werfen. Nachdem es in der vergangenen Saison zu einer Wachablösung beim Gewinn der Meisterschaft kam, darf man in der kommenden Saison umso gespannter darauf sein, wer am Ende triumphieren wird. Aber nicht nur diese Frage beschäftigt uns. Interessant sind auch die Serie A Wetten auf mögliche Absteiger. Wir zeigen euch daher nicht nur die beste Meisterquote, hier gibt es auch die Serie A Absteiger Quote von Unibet!

Serie A Unibet

Serie A Wetten Abstieg

Während in der vergangenen Spielzeit mit dem AC Parma ein Serie A Urgestein als Tabellenletzter absteigen musste, konnten mittlerweile die drei Aufsteiger final ermittelt werden. Zuerst einmal natürlich der FC Empoli, danach dann Salernitana und Venedig.

Und wie sollte es auch anders sein – natürlich rangieren auch diese drei Mannschaften bei den Abstiegsquoten der Serie A ganz weit vorne. Empoli wird hier noch die beste Chance auf den Klassenerhalt eingeräumt aber genau genommen erscheint es schon wieder beschlossene Sache, dass diese Mannschaften auch wieder den Gang zurück im nächsten Jahr antreten werden.

Aber wer Fußball kennt, weiß dass es dann doch oft anders kommt – als man denkt. Wir haben in jedem Fall mal die Serie A Abstiegsquoten für euch aufgeschlüsselt und niedergeschrieben:

  • Salernitana – Quote 1.60
  • Spezia – Quote 1.60
  • Venezia – Quote 1.60
  • Empoli – Quote 1.90
  • Genua – Quote 3.50
  • Hellas Veroni – Quote 3.50
  • Cagliari – Quote 5.50
  • Turin – Quote 7.50

Wer dann letztendlich die Reise wieder in die unteren Niederungen der italienischen Liga antreten werden muss – dafür bleibt nun wirklich noch viel Zeit. Und wer weiß, vielleicht überrascht uns ja auch die ein oder andere Mannschaft positiv. Nun aber ein Blick in die oberen Tabellenränge:

Juve als Favorit

Auch in der kommenden Saison wird die Mannschaft von Juventus Turin als Favorit gehandelt – wenn auch nicht mehr so klar wie in den vergangenen Jahren. Kein Wunder, schließlich wäre es für die alte Dame im vergangenen Jahr der 10. Titel in Serie gewesen. Nun gut, war es aber eben nicht. Die Mannschaft von Inter Mailand hatte letztendlich sogar deutlich die Nase vorne und verwies den eigenen Stadtrivalen vom AC Mailand auf den zweiten, Atalanta Bergamo auf den dritten und Juventus gar auf den vierten Platz.

Ihr konntet bereits Unibet Erfahrungen sammeln? Perfekt. Dann wisst ihr ja bereits, dass auch das Wettangebot, sowie die Quoten zur italienischen Serie A mehr als gelungen ist. Sowohl die Serie A Meisterquoten, als auch die Serie A Abstiegsquoten können sich wirklich sehen lassen. Gerade vor Beginn der neuen Saison erscheinen uns die Quoten auf beiden Märkten als sehr verlockend. Beginnen wir also mit den Quoten für die potentielle Meistermannschaft:

  • Juventus – Quote 2.15
  • Inter Mailand – Quote 3.25
  • AC Mailand – Quote 12.00
  • Atalanta Bergamo – Quote 14.00
  • SSC Neapel – Quote 14.00

Gerade die Meisterquote von Juventus lacht einen hier doch ziemlich an. Zum Vergleich: Bayern wird Meister bringt euch nur eine Quote von etwas weniger als 1.20 bei den unterschiedlichen Bookies aktuell. Wieso also nicht bereits von der Saison bereits eine entsprechende Wette platzieren?!

Das Team von Beste Wettanbieter wünscht euch jedenfalls viel Spaß beim italienischen Fussball in der kommenden Spielzeit!