Kroatien – Tschechien Quoten, Wett-Tipp, Vorschau

Am Freitag Abend geht es auch für Kroatien und Tschechien weiter bei der Europameisterschaft. Während die Tschechen mit einem 2:0 Erfolg gegen Schottland einen Start nach Maß erwischten, stehen die Kroaten nach der 0:1 Auftaktniederlage gegen England unter Druck. Ein Sieg muss natürlich her, um nicht frühzeitig die Koffer packen zu müssen. Bei den Buchmachern sind die Kroaten zwar Favorit auf den Sieg aber dennoch steht Ihnen hier eine ganz schwierige Aufgabe bevor.

Kroatien Tschechien Tipico

Tipico CRO – CZE Quoten vs Bwin & Bet365

Wir haben für euch das Match mal genau unter die Lupe genommen – genau wie auch die Quoten. Bei unseren Tipps haben wir uns auf drei verschiedene konzentriert und wie erwartet machen die Tipico EM Quoten einen wirklich guten Eindruck. Wie diese im Vergleich zu Bwin und Bet365 abschneiden, erfahrt ihr gleich.

  • Sieg Kroatien – Tipico Quote 2.10
  • über 2.5 Tore im Spiel – Bet365 Quote 2.20
  • Beide Teams treffen – Bwin Quote 1.91

Wie ihr sehen könnt haben wir etwas „gegen“ die Quoten vom Bookie getippt. Kroatien wird dazu gezwungen sein nach vorne zu spielen und auch die Tschechen sind alles andere als harmlos vor dem gegnerischen Tor. Aus diesem Grund haben wir uns für die Annahme zu einem „torreichen“ Spiel entschieden. Die Quoten sind bei den Bookies momentan noch relativ ähnlich aber bekanntlich kann sich in diesem Segment ja jederzeit noch etwas tun – und es sind ja auch noch einige Stunden bis zum Anpfiff der Partie am Freitag um 18.00 Uhr.

EM Promo King of Europe Bwin

An dieser Stelle müssen wir euch nochmal unbedingt diese Aktion ans Herz legen. Sichert euch damit schnell und einfach eine 5 Euro Gratiswette. Worauf wartet ihr also noch?! Ran an den Speck und Bwin King of Europe FreeBet abholen.

Und wenn wir schon gerade dabei sind – dann habt ihr auch noch die Möglichkeit, um Freunde zu werben bei Bildbet. Für jeden geworbenen Freund gibts also nochmal 10 Euro als Gratisbet auf euer Konto. Kinderleicht also!

Kroatien – Tschechien Experten Tipp

Die Kroaten sind natürlich nach wie vor der amtierende Vize-Weltmeister aber dennoch bröckelt dieser Lack langsam ab. Unterschätzen wird diese Mannschaft zwar niemand mehr aber dennoch hapert es gerade in der Offensive extrem bei der kroatischen Mannschatf. Aus den letzten Länderspielen konnte man in den seltensten Fällen ( 1 x beim 3:0 gegen Malta ) mehr als ein Tor erzielen.

Es wird also von Nöten sein, den Fokus mehr auf die eigene Offensive zu lenken. Obwohl ein Luka Modric mit seinen 35 Jahren natürlich immer noch eine sensationelle Übersicht auf dem Platz hat – ist er nun mal doch etwas in die Jahre gekommen. Dennoch sollte man die Möglichkeiten der kroatischen Mannschaft nicht klein reden.

Aus unserer Perspektive garantiert dieses Konstrukt – Kroatien unter Zugzwang und Tschechien mit breiter Brust – ein höchst interessantes Spiel. Auch Tschechien hat mehrfach bewiesen, dass Sie auch gegen die Großen mithalten können, wie z.B. beim 1:1 gegen Belgien. Auch die Offensivabteilung hat definitiv Potential: angeführt vom Leverkusener Patrik Schick. Der netzte auch im ersten Match gleich mal sehenswert ein.

Fazit zu Kroatien – Tschechien

Wir tun uns wirklich schwer damit, eine Siegvorhersage zu treffen und daher tendieren wir einzig und allein zu einem torreichen Match – obwohl der Wettanbieter das Gegenteil erwartet und die kroatischen Offensivleistungen der vergangenen Monate auch nicht wirklich berauschend waren.

Dennoch haben wir vollstes Vertrauen in diesen Tipp und spekulieren einfach auf ein frühes Tor, um das Match-Up noch interessanter zu gestalten. Mit einer ähnlichen Ausgangssituation wie Kroatien muss sich natürlich auch die deutsche Fußball Nationalmannschaft auseinandersetzen. Die Tipico Deutschland Europameister Quote hat dadurch natürlich auch keine Fahrt aufgenommen. Dennoch bleiben wir natürlich positiv gestimmt und hoffen auf das zweite Match gegen Portugal!