Bahigo CL Ergbniswetten Cashback!

Wer den Bookie Bahigo oder unsere Artikel bereits kennt, wird wissen: diese Aktionen sind nur für unsere Leser mit einem Schweizer Wohnsitz geeignet. Allen Anderen legen wir den aktuellen Interwetten Gutschein ans Herz! Bei der heutigen Promo Aktion dreht sich Alles um Ergebnistipps. Passend zum anstehenden Champions League Viertelfinale gibts also beim Schweizer Bookie die Möglichkeit auf ordentlich Cashback. Bis zu 50 CHF sind damit für euch drin!

CL Viertelfinale Bahigo Cashback

Bei unseren Schweizer Lesern erfreut sich Bahigo hingegen einer immer größeren Beliebtheit. Kein Wunder, die Promo Aktionen haben sich auch immer wieder aufs Neue gewaschen. Allzuviel Konkurrenz gibt es zwar innerhalb der Schweiz nicht aber dennoch geht der Titel „bester Wettanbieter“ der Schweiz ganz klar an Bahigo.

Cashback in Höhe von 50 CHF!

Ihr tippt gerne aufs Ergebnis? Dann haben wir definitiv was für euch. Nehmen wir also an, ihr wollt auf ein 2:1 für die Heimmannschaft tippen und ungeschickterweise wird daraus ein 1:2. Doof gelaufen und im Normalfall gibt es damit nicht mehr, als ein langes Gesicht. Bei Bahigo gibts jedoch im Falle eines „gespiegelten“ Ergebnis euer Geld zurück – und zwar in Höhe von bis zu 50 CHF.

Allzuviel gibt es bei dieser Aktion nicht zu beachten. Der Mindesteinsatz für diese Aktion beträgt 5 CHF und im Höchstfall seid ihr also bis zu 50 CHF versichert. Bei den Spielen welche in den Angebotszeitraum fallen, handelt es sich um die Hinspiele der Champions League. Sollte euch also Glück im Unglück wiederfahren, dann gibts am darauffolgenden Tag euer Cashback gutgeschrieben. Dieses müsst ihr danach dann lediglich einmal umsetzen mit der Mindestquote von 1.50.

Welche Spiele stehen an?

Am heutigen Dienstag Abend trifft beispielsweise Manchester City auf Borussia Dortmund. Ein mehr als schweres Standing für die Dortmunder also. City steht bereits quasi als englischer Meister fest, während die Borussia um den erneuten Einzug in die Königsklasse bangen muss. Unser Tipp: 3:0

Beim zweiten Match handelt es sich um Real Madrid gegen den FC Liverpool. Während in Spanien die Meisterschaft ein hart umkämpfter Dreikampf ist, haben die Reds mit einer ähnlichen Ausgangslage wie die Dortmunder zu tun. Gerade einmal Platz 7 in der Liga – viel zu wenig für die eigenen Ansprüche. Unser Tipp: 2:2

Am morgigen Mittwoch wird es dann für den FC Bayern ernst. Im Hinspiel gegen Paris St. Germain wird man bittererweise auf den Welt Torjäger Robert Lewandowski verletzungsbedingt verzichten müssen. Die Franzosen können hingegen aus dem Vollen schöpfen. Wir gehen hier von einer mehr als engen Partie aus. Unser Tipp: 1:2

Die zweite Paarung am Mittwoch wird zwischen dem FC Porto und dem FC Chelsea bestritten. Seitdem Thomas Tuchel den Londoner Nobelclub übernommen hat, ist mit den Blues wieder ganz klar zu rechnen. Doch auch die Portugiesen sind nicht zu unterschätzen. Unser Tipp: 0:1